Kursangebote von Vereinen im Potsdamer Sport- und Freizeitbad blu


Schwimmring Icon

Sie möchten, dass Ihr Kind erste Erfahrungen im Vereinsleben sammelt und auf einer 50 m – Bahn trainieren kann? Gern vermitteln wir Ihnen den Kontakt zum Potsdamer Schwimmverein (PSV) und empfehlen Ihnen den dort angebotenen SLIV (Schwimmen Lernen Im Verein) – Erweiterungskurs. Als Mitglied des größten Schwimmvereins in Brandenburg mit seinen fast 1000 Mitgliedern hat Ihr Kind die Möglichkeit, auf der 50 m-Bahn Schwimmtechniken zu verbessern und neue Schwimmstile zu lernen.

Darüber hinaus ist es uns gelungen, mit den Potsdam Orcas, der Wasserball-Abteilung des OSC Potsdam e.V., zusammenarbeiten zu können. Dieser vermittelt neben dem eigentlichen Schwimmen erste Grundfertigkeiten im Thema Wasserball. Zur Webseite der Potsdam Orcas gelangen Sie hier https://potsdam-orcas.de/

Schwimmtraining für alle Schwimmer in Potsdam

Gleich über das Kontaktformular anfragen

Der SLIV-Erweiterungskurs des Potsdamer Schwimmvereins richtet sich an alle Kinder, die das Seepferdchen bereits abgelegt haben (oder kurz davor stehen, es zu schaffen) und gern weiter trainieren möchten. Im Vordergrund steht das Ziel, die Sicherheit im Wasser zu festigen, aber auch weitere Schwimmarten wie Rückenschwimmen oder Freistil zu erlernen. In jeweils 60 Minuten trainieren die Kinder intensiv und veranstalten kleine Wettkämpfe. Gelegentlich lassen die Trainer den Unterricht im Variobecken ausklingen, um auch hier nochmals Abwechslung zu schaffen und die Begeisterung für’s Schwimmen zu fördern und zu erhalten. Springen und Tauchen werden weiterhin gut geübt, um auch diese Grundfertigkeiten zu erweitern. Individuell und je nach Leistungsstand der Kinder können der Seeräuber oder die Jugendschwimmabzeichen in Bronze (Freischwimmer), Silber oder Gold abgelegt werden.

Seit Neuestem können wir Ihnen auch den Kontakt zu den Potsdam Orcas, dem Potsdamer Bundesligisten im Wasserball, vermitteln. Dieser bietet neben dem eigentlichen Schwimmen auch einen Kurs mit Schwerpunkt Wasserball an. Hier bekommen die Kinder eine erste Einfühung in eine der anspruchsvollsten Ballsportarten, die es gibt und können herausfinden, wie sehr ihnen diese Sportart liegt.

10

teilnehmer

Die kleine Gruppengröße von maximal zehn Kindern gewährleistet ein höchst individuelles Training. Voraussetzung ist, dass Ihr Kind das Seepferdchen hat oder kurz davor steht, dieses abzulegen.

2

trainer

Auch jüngere Kinder können aufgrund des einmaligen Kind-Trainer-Verhältnisses schon erfolgreich an einem Trainingskurs teilnehmen.

10

trainingseinheiten

Der Kurs findet in zehn Trainingseinheiten à 60 Minuten (45 Minuten für die Trainingsgruppe mit Schwerpunkt Wasserball) einmal wöchentlich ausschließlich Mittwoch nachmittags statt.



Termine

Grundsätzlich finden die Kurse ganzjährig während der Schulzeiten statt. So stellen die Vereine sicher, dass Ihr Kind auch durchgängig üben kann und gut im Training bleibt. Die nächsten Kurse starten am 19.10.2022.

Während der Schulferien findet kein Schwimmtraining statt. Bitte beachten Sie: Die Platzkapazität ist aufgrund der kleinen Teilnehmerzahlen sehr begrenzt. Sobald feststeht, wann Ihr Kind an der Trainingsgruppe teilnehmen möchte, bitte unbedingt sofort über das Kontaktformular anmelden.


Seepferdchen

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner