Unser Kursangebot im Potsdamer Sport- und Freizeitbad blu


Schwimmring Icon

Wir freuen uns über die Kooperation mit dem Potsdamer Schwimmverein (PSV).
Als Mitglied des größten Schwimmvereins in Brandenburg mit seinen fast 1000 Mitgliedern hat Ihr Kind die Möglichkeit,
auf der 50 m-Bahn Schwimmtechniken zu verbessern und neue Schwimmstile zu lernen.

Das können Sie von uns erwarten



Gruppe

Die Kinder haben ausreichend Platz um in kleinen Gruppen üben zu können ohne sich gegenseitig zu behindern. Auf der eigenen 50 m-Außenbahn trainieren wir ungestört von anderen Trainingsgruppen und dem öffentlichen Baden.

Alter

Bei uns gibt es keine generelle Altersbegrenzung. Wir besprechen gemeinsam Ihre Kursvorstellung und finden in Abhängigkeit der aktuellen Fertigkeiten Ihres Kindes das passende Kursformat.

Zuschauen

Sie erleben von der Tribüne aus, wie Ihr Kind Stunde für Stunde besser schwimmen kann. Gelegentlich ist es aber auch für Ihr Kind von Vorteil, wenn Sie dem Unterricht nicht direkt zuschauen. Wir entscheiden dies auf jeden Fall immer gemeinsam und situativ.

Ersatztermine

Sie können an einem der vereinbarten Termine nicht teilnehmen? Es gilt eine faire Ersatzstundenregelung. In individueller Absprache finden wir Ersatztermine, so dass Ihr Kind die entgangenen Unterrichtsstunden kostenfrei nachholen kann.




Schwimmring Icon

Das bieten wir Ihnen



Temperatur

Die für Sportschwimmer ideale Wassertemperatur von 24° Celsius versichert, dass Ihr Kind optimal trainieren kann.

Beckengröße

Mehr Bahnlänge geht nicht. Auf 50 m finden die Kurse zu optimalen Trainingsbedingungen statt.

Beckentiefe

Die Wassertiefe von 2,05 Meter ermöglicht neben dem eigentlichen Schwimmen Startsprünge, Tieftauchen, Streckentauchen.

Trainer

Das besonders gute Kind-Trainer-Verhältnis gewährleistet ein höchst individuelles Training.





Schwimmring Icon

Schwimmtraining für alle Schwimmer in Potsdam

Gleich über das Kontaktformular anmelden

Unsere Schwimmtrainingsgruppen richten sich an alle Kinder, die das Seepferdchen bereits abgelegt haben (oder kurz davor stehen, es zu schaffen) und gern weiter trainieren möchten. Im Vordergrund steht das Ziel, die Sicherheit im Wasser zu festigen, aber auch weitere Schwimmarten wie Rückenschwimmen oder Freistil zu erlernen. In jeweils 60 Minuten trainieren wir intensiv Schwimmen und veranstalten kleine Wettkämpfe. Gelegentlich lassen wir den Unterricht im Variobecken ausklingen, um auch hier nochmals Abwechslung zu schaffen und die Begeisterung für’s Schwimmen zu fördern und zu erhalten. Springen und Tauchen werden weiterhin gut geübt, um auch diese Grundfertigkeiten zu erweitern. Individuell und je nach Leistungsstand der Kinder können der Seeräuber oder die Jugendschwimmabzeichen in Bronze (Freischwimmer), Silber oder Gold abgelegt werden.

10

teilnehmer

Die kleine Gruppengröße von maximal zehn Kindern gewährleistet ein höchst individuelles Training. Voraussetzung ist, dass Ihr Kind das Seepferdchen hat oder kurz davor steht, dieses abzulegen.

2

trainer

Auch jüngere Kinder können aufgrund des einmaligen Kind-Trainer-Verhältnisses schon erfolgreich an einem Trainingskurs teilnehmen.

10

trainingseinheiten

Der Kurs findet in zehn Trainingseinheiten à 60 Minuten einmal wöchentlich ausschließlich Mittwoch nachmittags statt.



Termine

Grundsätzlich finden die Kurse ganzjährig während der Schulzeiten statt. So stellen wir sicher, dass Ihr Kind auch durchgängig üben kann und gut im Training bleibt. Der nächste Kurs startet am 21. August 2019.

Während der Schulferien findet kein Schwimmtraining statt. Bitte beachten Sie: Die Platzkapazität ist aufgrund der kleinen Teilnehmerzahlen sehr begrenzt. Sobald feststeht, wann Ihr Kind an der Trainingsgruppe teilnehmen möchte, bitte unbedingt sofort über das Kontaktformular anmelden.


Seepferdchen